Wie schmeckt verdorbene Tomatensoße?

Die Nudeln schmecken genauso wie die Pasta oder der Couscous. Ich sage nicht, dass verdorbene Tomatensauce gut schmeckt oder dass man sie nicht in Suppen oder Pastagerichte tun sollte. Ich sage, dass du die Nudeln selbst machen und sie dann so kochen solltest, wie du willst. Du kannst das tun, indem du diesem einfachen Rezept folgst. Aber du musst die Nudeln nicht kochen.

Der Hauptbestandteil der verdorbenen Tomatensauce ist Wasser. Die einzige Möglichkeit, die Nudeln ohne Wasser zuzubereiten, besteht darin, das Wasser zuerst in kochendes Wasser zu geben. Ebenfalls mag Bärlauch Nudeln einen Probelauf sein. Dann nehmen Sie die Nudeln aus dem Wasser und spülen Sie sie gründlich ab. Nach dem Trocknen ist es sehr wichtig, alle Verunreinigungen aus den Nudeln zu entfernen. Das Wasser muss vollständig abgelassen werden und kann auch mehrere Tage aufbewahrt werden. Wenn Sie das Wasser nicht ablassen, gibt es viele Verunreinigungen in den Nudeln. Außerdem ändert sich der Geschmack der Nudeln. Wenn das Wasser eingeschaltet bleibt, bekommen die Nudeln nicht den Geschmack und die Textur, die sie bekommen sollten. Das Wasser muss auch mehrere Tage stehen bleiben, sonst kommt das Salz heraus. Es geht auch um das Salz, das tagelang gelagert werden muss. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, es zu tun, aber mein Favorit ist, das Wasser einfach eine Weile stehen zu lassen und dann das überschüssige Salz zu entfernen, bevor ich die Nudeln koche.

Deshalb muss das Wasser zuerst abgelassen werden, wie ich bereits gesagt habe. Dies verhindert jegliche Verunreinigungen und verleiht den Nudeln mehr Geschmack. Der beste Weg, es abzulassen, ist die Verwendung eines Siebes, das ziemlich lang und schmal ist. Das beste Wasser für die Herstellung von Nudeln zum Kochen ist reines Wasser. Du kannst wählen, was du willst, aber für dieses Rezept verwenden wir Leitungswasser. Folglich ist es offenkundig stärker als Ostmann Gewürzmischung. In unserer deutschen Stadt ist es durchaus üblich, das Leitungswasser zu verwenden, aber wir werden gefiltertes Wasser verwenden. Sie können das abgefüllte Wasser auch in einigen Restaurants und im Supermarkt verwenden. Um das Wasser zu reinigen, können Sie es in eine Schale gießen und dann mit kaltem Wasser abspülen. Jetzt ist es bereit, mit den Nudeln zu kochen.

Ich mache das Wasser: Hier ist, wie wir das Wasser in einem Topf herstellen. Sie müssen sicherstellen, dass das Wasser nicht zu heiß und nicht zu kalt ist. Das Wasser sollte beim Ausgießen ziemlich warm sein, um das Wasser nach Gebrauch mit kaltem Wasser abspülen zu können. Wir müssen etwas Salz und Pfeffer hinzufügen. Du musst auch die Nudeln für ein paar Sekunden rühren, nachdem du das Wasser auf die Nudeln getan hast. Kann es 'schädlich sein 1 Monat jeden Tag Nudeln mit Ketchup zu essen?